Vita

Christoph Aschenbrenner wurde 1966 am Niederrhein geboren.
Nach mittlerer Schullaufbahn Schlosserlehre.
Anschließend Abitur auf der Abendschule.
Seit 1991 lebt und arbeitet Aschenbrenner in Münster/Westf.
Studium der Publizistik begonnen.
Dann Bürokaufmann.

Im Alter von 17 Jahren beginnt er mit dem Schreiben von vielfältiger Kurzprosa.
Langjähriges Mitglied der Autorengruppe Sem;kolon.
Christoph Aschenbrenner liefert Beiträge für Anthologien, CDs und das Internet, Lesungen, wie mit DJ Mr. Fantasy die BOOKJOCKEY PARTY, Literaturtelefon, Radio und Zeitungen.

Seine Bücher

Ultraviolett - 14 Momentaufnahmen aus unbestimmten Tiefen (ISBN 978-3-95407-035-0),
Live! Poet auf der Bühne (ISBN 978-3-95407-040-4)
Nur einen Atmenzug, einen Kuss entfernt (ISBN 978-3-95407-056-5)
Urbanicity (ISBN 978-3-95407-072-5)

sind im sonderpunkt Verlag Münster erschienen.

Die Anthologie Sonderpunkte II ... Geschichten, Gedichte, Fotos, Marianne Evrard & Julia Kisker (Hrsg.), ist mit einem Beitrag des Autors und einer Fotografie im Dezember 2014 im sonderpunkt Verlag Münster erschienen (ISBN 978-3-95407-050-3).



CA-Logo